Weihnachtsfeier im Lernkern

Weihnachtsfeier im LernkernWeihnachtsferien beginnen für die Lernkernkinder am letzten Schultag: Direkt nach dem Unterricht findet für alle Lernkern-Kinder die gemeinsame Weihnachtsfeier statt. Erst mal richtig austoben auf dem Spielplatz, dann ein leckeres Essen und schließlich das gemeinsame „Kino-Erlebnis“ im Kurhaus, wie es sich gehört mit kleinem Getränk und selbstgemachtem Popcorn! Diesmal waren knapp 50 Kinder mit dabei, alle gut gelaunt und natürlich mit viel Vorfreude auf die festlichen Tage. Die Betreuerinnen Sarah Rott, Sabine Schmitt, Sandra Mayer und Maria Slavik haben für die festlich gedeckte Tafel gesorgt: Selbst gebastelte Namenschilder und der weihnachtliche Tischschmuck bildeten den gebührenden Rahmen für das Lieblingsmenü der Kinder: Spaghetti Bolognese, Salat und Schokoladenpudding. Fröhliche Gesichter waren überall zu sehen! Während die Kinder im Anschluss an der frischen Luft spielten wurden Tische gerückt und Stühle gestellt, damit sich der kleine Kursaal ruck-zuck in ein kleines Kino verwandeln konnte. In der Küche wurde Popcorn gezaubert und schon konnte die Vorstellung beginnen… Schließlich schlossen sich um 15.30 Uhr auch die Tore des Lernkerns für dieses Jahr und alle machten sich zufrieden auf den Heimweg.

Wir möchten uns für die Unterstützung im letzten Jahr recht herzlich bei allen bedanken. Insbesondere auch beim Team der Waldklinik und Herrn Kickhöfer, wo wir immer auf offene Ohren und Entgegenkommen stoßen. Aber auch bei der Gemeinde, die uns in allen Belangen tatkräftig unterstützt. Schließlich auch bei unsere jugendlichen Helfern und Helferinnen, z.B. Emily König, Ben Rott und Frederick Baltes. Erst dadurch werden auch solche besonderen Stunden im Lernkern möglich! Nicht zuletzt ist dafür auch das Engagement der Betreuerinnen eine unabdingbare Voraussetzung!

Nach der verdienten Erholungspause werden alle wieder gestärkt in die Betreuungszeiten 2016 starten: ab dem ersten Schultag finden wieder alle gewohnten Betreuungsprogramme statt. Außerdem wird in den Ferienzeiten 2016 wie folgt Ferienbetreuung angeboten:

Faschingsferien vom 8.2.-12.02.2016,
Osterferien vom 23.03.-01.04.2016,
Pfingstferien vom 16.05.-27.05.2016 und in den
Sommerferien vom 28.07.-19.08.2016.

Das Lernkern-Team

Eine großzügige Spende!

IMG_1965

Am 19.07.2015 feierte der Opa eines Kindes der Grundschule Dobel einen runden Geburtstag. Statt sich reich beschenken zu lassen, bat er Familie, Freunde und Verwandte um Geldgeschenke. Diese hat er dann dem Förderverein der Grundschule, der Grundschule Dobel und dem Lernkern zu gleichen Teilen gespendet.
Wir sagen herzlichen Dank!

gez. Sarah Rott

Wir feiern Geburtstag im Lernkern


Der Geburtstag ist doch ein ganz besonderer Tag und muss gefeiert werden! Schließlich wartet man so lange darauf… und so ist es auch bei uns im Lernkern: Unsere Kinder fiebern dem großen Tag entgegen. Im Kalender an der Pinnwand sind alle Kinder an ihrem Geburtstag eingetragen. Und je näher der Tag rückt, umso häufiger werden die Betreuerinnen gefragt: „Weißt du, wann ich Geburtstag habe?“

Damit am Geburtstag selbst alles klappt achtet Sarah Rott ganz genau auf die wichtigen Tage und bereitet die Geschenke vor. Die Kollegin, die an diesem Tag Dienst hat, richtet den Platz für das Geburtstagskind und legt das Geschenk dazu. Denn Geschenke gehören schließlich zum Geburtstag! Sie zeigen uns doch, dass die anderen an einen gedacht haben und dass wir ein Geschenk wert sind.

Dass wir unsere Kinder beschenken können, das verdanken wir dem Förderverein der Grundschule Dobel. Schon seit dem Start unserer Lernkern-Betreuung sponsert der Förderverein jährlich für jedes Lernkern-Kind ein Geschenk. Etwas, das die Kinder tagtäglich in der Schule benutzen können. Da gab es schon Radierstifte und Stabilos.  In diesem Jahr bekommen unsere Kinder Flexi-Lineale.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für das Engagement des Fördervereins der Grundschule Dobel bedanken! Die Geschenke sind sehr beliebt, werden immer mit Stolz präsentiert und natürlich im Schulalltag ständig benutzt! Unser Dank geht außerdem an Katya Deck (Büro-Müller Schreibwaren, Neuenbürg), die uns mit Ideen beliefert und immer versucht, unseren Wünschen nachzukommen.